Hirschkäfer Verlag

 



Oliver Pötzsch
Auf den Spuren der Henkerstochter
Reiseführer zu den Stätten meiner Romane

Hirschkäfer Verlag München, 2020, Softcover mit bgerundeten Ecken, 158 Seiten, 14,5 x 21,5 cm
ISBN 978-3-940839-73-2

16,90 € | zum Shop

Erschien am 20. Juli 2020

»… einem sehr persönlich gehaltenen und vom Hirschkäfer Verlag liebevoll gestalteten Reiseführer durch Bayern respektive zu den Schauplätzen, an denen Pötzsch' Romane spielen« Sabine Reithmaier in der Süddeutschen Zeitung vom 17.08.2021

Für alle Fans der Henkerstochter-Saga und die, die es noch werden wollen

Achtung, dieses Buch ist kein normaler Reiseführer! Es ist viel mehr als das: Ein persönliches Reisetagebuch des Bestseller-Autors Oliver Pötzsch. Es bringt Sie zu den Orten seiner Romane, mit Insider-Tipps, alten Karten und Fotografien, vielen Anekdoten von seinen Recherchereisen, spannenden Stadtführungen – und allerlei Wissenswertem über seine Ahnen, die Kuisls, die einst die berühmteste Henkersdynastie Bayerns waren! Begeben Sie sich mit dem Autor auf die Spuren der Henkerstochter …

Oliver Pötzsch hat mit seiner Henkerstochter-Saga einen internationalen Bestseller geschaffen. Mit einer Gesamtauflage von über 3 Millionen Exemplaren, gelesen in mehr als 20 Ländern der Welt! Dieses sehr persönliche Buch hat der Autor seinen Fans gewidmet – und all denen, die Lust auf Geschichte und Geschichten haben. 

Die tz und der Münchner Merkur haben über das Buch noch vor Erscheinen jeweils groß berichtet!